Konsolen und Spiele werden immer beliebter. Die Hersteller passen ständig die Leistungen an und übertreffen sich ständig gegenseitig mit neuen Milliarden-Ausgaben. Dementsprechend ist die Breite an Spiele kaum zu überblicken und nur einige Exoten können die Masse überzeugen und zum Highlight unserer Generation werden. Nachfolgend werde ich euch die beliebtesten Spiele aufzählen und deren überzeugende Funktionen nennen.

Ganz egal, ob Playstation, Xbox, Handy oder der Laptop, Fakt ist, dass erfolgreiche Spiele auf so vielen Plattformen wie möglich zur Verfügung gestellt werden, um uns zu faszinieren und zu überzeugen. Natürlich gibt es große Unterschiede und verschiedene Merkmale, auf die die Publisher Wert legen, jedoch haben viele Spiele eines gemeinsam: Wir können diese Onlline in einer Community spielen!

Dota 2 bedient die Masse

Der Hersteller „Valve“ ist einer großen Aufgabe nachgegangen, um uns zu überzeugen: Ein Spiel zu entwickeln, welches uns, die Community, bindet und auch auf den Internationalen Markt Erfolg hat. Ein Maßstab für den Erfolg eines Games ist beispielsweise der Esports Markt. Während bereits große Bundesliga-Fußballclubs wie Schalke und Leipzig ihre eigene Gamingabteilung haben, werden bereits international Turniere mit Preisgeldern in Millionenhöhe ausgetragen.

Dota 2 ist ein Fantasy Spiel, das Kämpfe in einer Battle-Arena thematisiert. Auch wenn der Nachfolger von Warcraft nur auf Betriebssystemen wie Windows, Linux und macOS spielbar ist, ist dieser Welthit ein großer Erfolg. Uns ist es möglich, einen von 115 Charakteren, die jeweils Attribute wie Intelligenz, Agilität oder Stärke haben, auszuwählen. Auch wenn das Spiel bereits 2013 erschien, ist es extrem empfehlenswert!

Extrembeispiel GTA V

Grand Theft Auto V vom Hersteller Rockstar North ist ein gutes Beispiel für den Erfolg dieser Marke. Bereits die Vorgänger haben sich an großer Beliebtheit erfreut. Mit GTA hat Rockstar dann einen neuen Meilenstein in jeder Hinsicht setzen können. Im Vergleich zu Dota 2 ist GTA V nicht kostenfrei, was aber nichts bedeutet, denn Rockstar konnte am Release-Tag bereits 800 Millionen US$ einnehmen.

Auch GTA 5 wurde bereits 2013 veröffentlicht, ist aber trotzdem noch aktuell. Ständige DLCs (Spielerweiterungen) tragen dazu bei, dass wir ständig neue Funktionen zu entdecken haben. Im Gegensatz zu Valve hat Rockstar sein Spiel auf die Breite aller Konsolen ausgelegt und konnte damit in vollen Umfang überzeugen. Die Ingame-Austragungsorte sind fiktive US-Bundesstaaten, in denen man Missionen erledigen muss und somit Geld verdienen kann.